Akilia, Ponferrada León

Adresse: Akilia, Carretera LE-142 Km 54, 24401 Ponferrada, León, Spanien

Als die Römer in Bierzo ankamen, waren sie fasziniert von der Größe einiger der Berge, die vor ihnen standen. Sie flogen über die Berge und fanden eine große Anzahl von "Aquilias" (Adler), und der Name des Aquilianos-Gebirges wurde geboren.


Die Weinberge liegen an den Hängen des Aquilianos-Gebirges und sind stark von den klimatischen Veränderungen beeinflusst.

Ein eindeutiger Name, Akilia, ist garantiert. Akilia wurde mit dem Willen, der Anstrengung und der Illusion geboren, alte Weinberge der autochthonen Rebsorten wie Mencia wiederherzustellen.

Die Akilia-Weinberge befinden sich in einer Umgebung von besonderem Interesse und Schönheit im Bierzo.

Die Ernte erfolgt nach traditioneller Handlese und die Pakete werden während der gesamten alkoholischen Gärung separat in Betontanks temperiert.

Die Reifung des Weins erfolgt für 12 Monate in englischen Fässern von 225 Litern, 228 Litern und 300 Litern.