Grauer Burgunder
2015

Wittmann, Westhofen

Der Wein

Zitat Philipp Wittmann: »Komplexer Duft nach saftigen Äpfeln, Karamell und nussige Note. Elegantes Säurespiel, cremig saftiger Schmelz und feine Zitrusfrucht am Gaumen, mineralisch mit Nachhall.

Unsere Gutsweine werden durch Handlese in unseren Weinbergen rund um Westhofen geerntet. Es sind fruchtbetonte, elegante Weine verschiedener Rebsorten - die idealen Essensbegleiter.

Intensive Weinbergspflege das ganze Jahr über, niedrige Erträge und eine konsequente Selektion der Trauben von Hand schaffen die Grundlage für eine hohe Weinqualität. Es folgt eine schonende Trauben- und Mostverarbeitung sowie eine anschließend traditionelle Weinbereitung. Die Weine vergären zum Großteil im traditionellen Holzfass.«

 
... mehr

Der Winzer

Seit vielen Jahrhunderten sind die Wittmanns Weinbauern in Westhofen, im südlichen Rheinhessen. Aus dieser langen Tradition heraus entwickelte sich über die Zeit hinweg das Weingut zu seiner heutigen Form.

Seit 1990 arbeiten die Wittmanns kontrolliert ökologisch, seit 2004 wird im Weingut biodynamisch gearbeitet. Die gedeihliche Zusammenarbeit zwischen Vater und Sohn Wittmann erbringt diese ideale Mischung aus Tradition und Moderne. Heute liegt die Verantwortung in den Händen von Philipp Wittmann der ganz in der Tradition des Hauses großartige Terroirweine voller Tiefe, Gehalt und Länge vinifiziert.

... mehr
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft
11,50 €

pro Flasche à 0,75 l
15,33 € / Liter
zzgl. Versandkosten

Artikelnummer

21006-15

Verfügbarkeit

sofort verfügbar

Inhalt

0,75 l

Jahrgang

2015

Lagerfähigkeit

5 Jahre

Typ/Geschmack

erfrischend, feinfruchtig

passt zu

pochierter Fisch mit Soße
zur Kräuterküche
zum Spargel
für die leichte Sommerküche

Land

Deutschland

Region

Rheinhessen

Traube

Riesling

Alkohol

12,5% vol

Allergene

Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.

Anschrift des Winzers

Wittmann, Westhofen

Weitere Weine des Weinguts