Domaine Romaneaux-Destezet Blanc
2018

Souhaut Hervé, Arlebosc Ardeche

Der Wein

Sehr rarer seltener Wein! Verkauf nur in Verbindung mit anderen Weinen anderer Winzern 

Vin très rare et rare ! Vente uniquement avec d'autres vins d'autres vignerons 

Very rare wine! Sold only in combination with other wines from other winemakers.

 

Obwohl Herve durch seine Rotweine zu Berühmtheit gelangte, sind die weißen nicht minder spannend. Der Domaine Romaneaux-Deztezet blanc ist eine Cuvee aus Viognier und Roussanne. Die Reben wachsen auf 10 kleinen Parzellen verteilt auf 4 Gemeinden – allesamt stark granithaltig. Der Wein wird direkt gepresst und 8 Monate ohne Battonage auf der Hefe im Fass gereift. In der Nase komplexe Aromen verschiedener Kräuter und Blumen – Frucht bleibt eher im Hintergrund. Sehr fein am Gaumen mit reifer Säure, was einen schönen Trinkfluss bewirkt. Langer Abgang mit Salzmandeln im Nachhall.

Unser Glastipp zu diesem Wein
 
 

Der Winzer

Die Domaine Romaneaux-Destezet wurde 1993 von Herve und Beatrice Souhaut gegründet. Im Laufe der Jahre konnte er die Flächen sukzessive vergrößern – durch den Kauf verschiedener, oft bis zu 100 Jahre alter Reben. So kommt er heute auf die beschauliche Größe von 5 ha und ist damit in der Lage ca. 25.000 Flaschen pro Jahr zu erzeugen. Leider viel zu wenig für die stetig wachsende Fangemeinde…!! Geradezu Kult sind seine kraftvollen und dennoch eleganten Syrah von seinen Parzellen an der nördlichen Rhone. Nicht minder spannend sind die Weine von der Ardeche, die er als Vin de France auf den Markt bringt. Hier kultiviert er die klassischen Rebsorten der Rhone: Viognier und Roussanne für die Weißweine, Syrah für die Rotweine. Einige alte Gamay Reben komplettieren das Sortiment.  Von Beginn an bewirtschaftete er seine Weinberge biodynamisch und als gelernter Biologe war er schnell davon überzeugt, Weine ohne jegliche Zusatzstoffe zu erzeugen. Es gibt nur wenige Winzer auf diesem Planeten, die derartige Wein-Schönheiten erschaffen. Sie sind anders als alle anderen Weine strukturiert, mit einer seidigen Weichheit, die seinen Genießer umhüllt und nie wieder loslässt.

... mehr
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft
23,00 €

pro Flasche à 0,75 l
30,67 € / Liter
zzgl. Versandkosten

*Limitiert auf 1  Flasche pro Kunde

Artikelnummer

17835-18

Verfügbarkeit

kleine Restmenge verfügbar

Jahrgang

2018

Land

Frankreich

Region

Rhône Norden

Qualität

Vin de France

Traube

Viognier, Roussanne

Alkohol

13% vol

passt zu

zum Apéro
fürs Geschmorte
gegrillter Fisch
zur orientalischen Küche
Pilze
Geflügel helle Soße

Typ/Geschmack

fruchtig, kräftig, präzise

Lagerfähigkeit

8 Jahre

Allergene

Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.

Anschrift des Winzers

Souhaut Hervé, Arlebosc Ardeche

Inhalt

0,75 l

Weitere Weine des Weinguts