Doosberg GG Riesling trocken
2018

Kühn Peter Jakob, Oestrich-Winkel

Der Wein

Der Doosberg erstreckt sich auf der Ostseite von Oestrich mit tiefgründigem Löss-Lehm Boden über Quarzitgestein. Die Reben sind 50 Jahre alt und erbringen einen vielschichtigen, aromatisch komplexen Riesling von Weltklasse. In der Nase zeigt er sich frisch geöffnet noch leicht zurückhaltend, mit etwas Belüftung (wir empfehlen eine Karaffe) dreht er aber auf. Reife Quitten, Dörrobst etwas Apfel und viele Blüten-Nuancen. Im Hintergrund ein leichter Hauch von Kokos. Am Gaumen weich und cremig voller Kraft und Finesse – auf den ersten Eindruck gegensätzlich – aber im epischen Abgang vereint sich alles zu einem großen Gesamtkunstwerk. Chapeau!

97+/100 Parker Punkte

Unser Glastipp zu diesem Wein
 
 

Der Winzer

Seit 11 Generationen im Familienbesitz gehört das Weingut Peter Jakob Kühn zu den angesehensten Deutschlands. Seit 2004 ein zertifizierter Biobetrieb, überzeugen Peter Jakob und Angela Kühn mit mineralischen, komplex-fruchtigen und natürlichen Weinen - wie diesem Klassiker. Das Oestricher Lenchen gehört zu den bekanntesten Lagen des Rheingaus - hier durchziehen eisenhaltigen roten Quarziten den tonigen Lößlehm Boden und sorgen für Reichhaltigkeit und Komplexität.

... mehr
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft
42,89 €

pro Flasche à 0,75 l
57,19 € / Liter
zzgl. Versandkosten

Bio Zertifizierung
Artikelnummer

21827-18

Öko-Zertifizierung
DE-ÖKO-003
Verfügbarkeit

sofort verfügbar

Jahrgang

2018

Land

Deutschland

Region

Rheingau

Qualität

Großes Gewächs

Traube

Riesling

Alkohol

13% vol

passt zu

pochierter Fisch mit Soße
gegrillter Fisch
zur Kräuterküche
Geflügel helle Soße
vegetarisch

Typ/Geschmack

saftig, kräftig & konzentriert

Lagerfähigkeit

10 Jahre

Allergene

Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.

Anschrift des Winzers

Kühn Peter Jakob, Oestrich-Winkel

Inhalt

0,75 l

Weitere Weine des Weinguts