Der Wein

Gute Sancerre Rosé sind im Kommen – generell erfreuen sich handwerklich gemachte Rosé Weine einer immer breiteren Anhängerschaft. Reinsortig Pinot Noir aus Lagen in Chavignol, die von Muschelkalk geprägt sind. Strenge Ertragsreduzierung und natürlich biologische Bewirtschaftung der Parzellen gefolgt von schonendem Ausbau im Keller. Das Ergebnis: wunderbares Lachsrosa im Glas. Aromen von Pfirsichen, Brotkrume und roten Johannisbeeren, einige Gewürze im Hintergrund. Am Gaumen saftig, lebendig mit markanter Säure – mineralisch anregend. Klasse Rosé!!

Unser Glastipp zu diesem Wein
 
 

Der Winzer

Bereits seit sieben Generationen leben die Massosns als Winzer mitten in Pouilly-sur-Loire. Mélanie und Pierre bewirtschaften die 21-Hektar-Domaine biologisch. Die Vinifikation erfolgt komplett terroirbezogen:

  • Pouilly Fumé »Les Angelots« vom hartem Kalkstein
  • Pouilly Fumé »Villa Paulus« vom Kimmeridgium-Kelkmergel
  • Pouilly Fumé »Pierres de Pierre« vom Feuerstein 
  • Pouilly Fumé »Tradition Cullus« ist ein Cuvée von sehr alten Reben
  • Sancerre »Thauvenay« vom Kalk- und Feuerstein

 

 

 

... mehr
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft
16,10 €

pro Flasche à 0,75 l
21,47 € / Liter
zzgl. Versandkosten

Artikelnummer

12105-18R

Verfügbarkeit

sofort verfügbar

Jahrgang

2018

Land

Frankreich

Region

Loire

Qualität

AOC

Traube

Pinot noir

Alkohol

12,5% vol

passt zu

zum Apéro
gegrillter Fisch
zu Meeresfrüchten
zur mediterranen Küche
für die leichte Sommerküche
Pasta & Pizza
Grillfest

Typ/Geschmack

trocken, kühl & mineralisch

Lagerfähigkeit

3-5 Jahre

Allergene

Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.

Anschrift des Winzers

Masson Blondelet, Pouilly sur Loire

Inhalt

0,75 l

Weitere Weine des Weinguts