Hallgartener Hendelberg Riesling trocken
2017

Kühn Peter Jakob, Oestrich-Winkel

Der Wein

Der Name "Hendelberg" hat seinen Ursprung im altdeutschen "Hindi" und verweist darauf, dass hier früher Hirschkühe mit ihren Kitzen im Frühling ästen.

Der Boden besteht aus Devonschiefer, der von einer dünnen Humusschicht bedeckt wird. Teilweise ist der Hang sehr steil mit einer Ausrichtung nach Südwesten.

Für eine Regulierung der Temperaturen sorgen die nahen Wälder des Taunus. Hier ist es etwas kühler und somit beginnt und endet die Vegetationsperiode immer später. Die Trauben bewahren dadurch ihre Fruchtigkeit und feine Säure, die Hangwinde sorgen zudem für eine stete Durchlüftung der Reben und beugen damit Pilzkrankheiten vor.

Im Glas präsentiert sich der Hendelberg Riesling 2017 mit einem strahlend klaren hellen Gelb. Nach dem Öffnen steigen Klarheit, Kraft sowie verführerische Frucht in die Nase. Am Gaumen wirkt er zunächst ungezügelt, doch gibt man ihm ein wenig Zeit, belohnt mit viel Steinobst, feine Zitrusnuancen und einem mineralischen Zug.

Der Winzer

Seit 11 Generationen im Familienbesitz gehört das Weingut Peter Jakob Kühn zu den angesehensten Deutschlands. Seit 2004 ein zertifizierter Biobetrieb, überzeugen Peter Jakob und Angela Kühn mit mineralischen, komplex-fruchtigen und natürlichen Weinen - wie diesem Klassiker. Das Oestricher Lenchen gehört zu den bekanntesten Lagen des Rheingaus - hier durchziehen eisenhaltigen roten Quarziten den tonigen Lößlehm Boden und sorgen für Reichhaltigkeit und Komplexität.

... mehr
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft
24,00 €

pro Flasche à 0,75 l
32,00 € / Liter
zzgl. Versandkosten

Bio Zertifizierung
Artikelnummer

21818-17

Öko-Zertifizierung
DE-ÖKO-003
Verfügbarkeit

sofort verfügbar

Jahrgang

2017

Land

Deutschland

Region

Rheingau

Qualität

VDP Erste Lage

Traube

Riesling

Alkohol

12% vol

passt zu

pochierter Fisch mit Soße
gegrillter Fisch
zur mediterranen Küche
Pilze
zum Risotto

Typ/Geschmack

trocken, klar & präzise

Lagerfähigkeit

20 Jahre

Allergene

Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.

Anschrift des Winzers

Kühn Peter Jakob, Oestrich-Winkel

Inhalt

0,75 l

Weitere Weine des Weinguts