Hallgarten Riesling Rheinschiefer
2018

Kühn Peter Jakob, Oestrich-Winkel

Der Wein

Aus vier verschiedenen Lagen setzt sich dieser Wein zusammen - Adelshauser Hallgarten, Hallgartner Würzgarten, Jungfer Hendelberg und Schönhell. Er wird zur Hälfte im Stahl und zur Hälfte im Holz auf der Vollhefe gelagert. Die ganzen Trauben werden sechs Stunden gepresst und dann spontan vergoren. Wie der Name Hallgartner Rheinschiefer schon sagt, verfügt er über eine schiefrige Mineralik. Rheinschiefer ist ein klassischer Kühn-Riesling: pur, animierend und facettenreich. Auf dieser Höhe ist das Klima etwas kühler und dadurch meine die Trauben später heran. Das verleiht ihnen eine ausgeprägtere, dichtere Textur.

Der Winzer

Seit 11 Generationen im Familienbesitz gehört das Weingut Peter Jakob Kühn zu den angesehensten Deutschlands. Seit 2004 ein zertifizierter Biobetrieb, überzeugen Peter Jakob und Angela Kühn mit mineralischen, komplex-fruchtigen und natürlichen Weinen - wie diesem Klassiker. Das Oestricher Lenchen gehört zu den bekanntesten Lagen des Rheingaus - hier durchziehen eisenhaltigen roten Quarziten den tonigen Lößlehm Boden und sorgen für Reichhaltigkeit und Komplexität.

... mehr
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft
15,49 €

pro Flasche à 0,75 l
20,65 € / Liter
zzgl. Versandkosten

Bio Zertifizierung
Artikelnummer

21816-18

Öko-Zertifizierung
DE-ÖKO-003
Verfügbarkeit

sofort verfügbar

Jahrgang

2018

Land

Deutschland

Region

Rheingau

Qualität

VDP Ortswein

Traube

Riesling

Alkohol

12% vol

passt zu

pochierter Fisch mit Soße
gegrillter Fisch
zur mediterranen Küche
Pilze
zum Risotto

Typ/Geschmack

trocken, klar & präzise

Lagerfähigkeit

10 Jahre

Allergene

Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.

Anschrift des Winzers

Kühn Peter Jakob, Oestrich-Winkel

Inhalt

0,75 l

Weitere Weine des Weinguts