Oppenheimer Sackträger R Riesling trocken
2014

Koch Carl, Oppenheim

Der Wein

Sackträger R diese wunderbare Reserve  entstammt der gleichnamigen Lage am Westrand von Oppenheim. Sie ist nach der Zunft der „Sackträger“, der im Mittelalter wichtigsten Transporteure benannt. Der knochentrockene Qualitätswein hat ein breites Duft und Geschmacksspektrum. Schwer zu beschreiben da so vielschichtig. Opulent und doch schlank, reif und fein lebendig. De Ausbau erfolgt im großen Fass. Ein genialer Riesling so wie wir ihn mögen. Sehr präsent, sehr präzise vinifiziert, langlebig und mit großem Potenzial und sehr guter Lagerfähigkeit. Und immer Lust auf den nächsten Schluck. Trinkfreude pur!

Der Winzer

Heiner Maleton heißt der Macher hinter dem Weingut Carl Koch Erben. Der immer gutgelaunte sympathische Pfälzer Oenologe leitet das Weingut seit 2010. Carl Koch Erben nie gehört? Kann gut sein. Dieses 12 ha große Weingut aus Oppenheim besteht zwar schon in der siebten Generation, produzierte aber bisher fast ausschließlich für private Stammkunden ab Hof. Das hat sich mit dem Engagement von Heiner Maleton und den rasanten Qualitätssteigerungen schlagartig geändert. Diese außergewöhnlich guten Weine bleiben Kritikern, Händler und Gastronomen nicht verborgen. Kein Wunder also, dass man heute in vielen Restaurants in ganz Deutschland Carl Koch Weine ausschenkt. 

 

... mehr
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft
13,90 €

pro Flasche à 0,75 l
18,53 € / Liter
zzgl. Versandkosten

Artikelnummer

21844-14

Verfügbarkeit

kleine Restmenge verfügbar

Jahrgang

2014

Land

Deutschland

Region

Rheinhessen

Qualität

Qualitätswein

Traube

Riesling

Alkohol

12,5% vol

passt zu

pochierter Fisch mit Soße
zum Spargel
gegrillter Fisch
zur Kräuterküche
Geflügel helle Soße
vegetarisch

Typ/Geschmack

saftig, kräftig & konzentriert

Lagerfähigkeit

8 Jahre

Allergene

Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.

Anschrift des Winzers

Koch Carl, Oppenheim

Inhalt

0,75 l

Weitere Weine des Weinguts