Arbois Rouge Les Corvées
2016

Ratte, Arbois

Der Wein

Niemand kennt eine Gegend so gut wie die, die schon immer dort waren. Niemand kennt solche Heimatgeschichten, wie die Ureinwohner.  Trousseau ist so ein Eingeborener. Autochthone Rebsorte des Arbois, schon ewig dort. Und ein berufener Geschichtenerzähler. Nimm ein Glas Trousseau von der Parzelle „Les Corveés“, einem wirklich guten Platz für diese Reben; deine Nase sagt dir vielleicht: balsamisch-beerig-wildkräuterig. Und wenn du den einzelnen Duftkanälen nachgehst, erspürst du irgendwo dunkle Steinfrüchte, den Duft geriebener Orangenschale, Kumquats, Wildkräuter, Wacholder, Pfeffer, Veilchen, Süßholz, Orchideen, Kakaopulver, Wildleder.
Doch du weißt: da ist noch mehr. Nach einem Schluck erscheint dir der Trousseau als robustes Mittelgewicht mit guter Struktur und Perspektive, differenziert, mit hintergründig vibrierender Säure, selbstbewusst-feinem Tannin, souveräner Präsenz und einem wunderbaren Nachhall. Dir fällt eine Nase-Mund-Kongruenz auf, findest im Schluck vieles vom Erschnüffelten wieder. Doch dir fällt es nicht leicht, dieses pikant-würzige Kaleidoskop aus Beeren, Blutorange, Wildkräutern, Blüten in die richtigen Worte zu fassen. Aber das ist auch gar nicht nötig.
Hör einfach nur zu und lass den Trousseau erzählen. Denn das kann er gut.

Verkostungsnotiz von A Bürgel

Der Winzer

Michel Henrie und Francoise bewirtschaften voller Stolz und Ehrfurcht gegenüber der Natur  ihre 9 ha Weinberge biodynamisch. Sie haben ihr Weingut  Demeter zertifizieren lassen. Die Rebgärten erstrecken sich auf sehr exponierte Lagen rund um Arbois die da wären Corvées, Grand Curoulet, Bésivette, Prélevront, Régole, Clos Maire und Bergère. Diese kleinen Juwelen die heute leider nicht mehr zu kaufen sind, stammen aus dem Besitz von François Eltern. Einige Kleinstparzellen konnten noch vor dem großen Run der im Jahre 1989 einsetzte  dazugekauft werden. Die nächste Generation steht mit dem Sohn Quentin der das Ehepaar Ratte schon heute tatkräftig unterstützt bereit. Ein hochspannendes Weingut mit dem wir noch viel Freude haben werden.

... mehr
Abbildung und Jahrgang sind beispielhaft
33,90 €

pro Flasche à 0,75 l
45,20 € / Liter
zzgl. Versandkosten

Artikelnummer

11918-16

Verfügbarkeit

sofort verfügbar

Jahrgang

2016

Land

Frankreich

Region

Jura

Qualität

Arbois AOC

Traube

Trousseau

Alkohol

13% vol

passt zu

zum Kurzgebratenem
fürs Geschmorte
zu Deftigem
Geflügel Rotweinsoße
zum Lamm

Typ/Geschmack

trocken, klar & präzise

Lagerfähigkeit

10 Jahre

Allergene

Enthält Sulfite. Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.

Anschrift des Winzers

Ratte, Arbois

Inhalt

0,75 l

Weitere Weine des Weinguts